Angabe zur Energieeffizienzklasse fehlt bei Mini Kühlschränken

Wieso fehlt bei Mini Kühlschränken häufig die Angabe zur Energieeffizienzklasse?

Eigentlich ist diese Angabe für Hersteller von elektrischen Großgeräten, wie zum Beispiel Kühlschränken, pflicht. Die Energieeffizienzklasse soll ein Maß sein, wie sparsam ein Kühlschrank im Verhältnis zu seinem Nutzinhalt kühlt.

energieeffizienzklasse-eu-labelAußerdem hat die Bundesregierung beschlossen, dass seit Juli 2014 nur noch Kühlschränke mit einer Energieeffizienzklasse von A+ oder besser verkauft werden dürfen.

Wieso gibt es also noch Mini Kühlschränke, die diese Bedingung nicht erfüllen bzw. keine Angabe zur Energieeffizienzklasse haben?

Der Grund hierfür ist eine Ausnahmeregelung. Getränkekühlschränke, Weinkühlschränke sowie Kühlschränke für Hotelzimmer oder mobile Varianten für das eigene Wohnmobil sind von dieser Regelung ausgeschlossen. Aus diesem Grund verzichten einige Hersteller auf die Nennung einer Energieeffizienzklasse bei ihren Mini Kühlschränken.

Da diese Angaben oftmals fehlen, haben wir uns entschlossen sie nicht in die Suchfunktion mitaufzunehmen. Die Suchergebnisse würden ein falsches Bild über die aktuellen Produkte abbilden. Wer jedoch auch bei Mini Kühlschränken auf die Energieeffizienzklasse achten möchte, der findet auf Mini-Kuehlschrank.com auch einige ausgewählte Modelle mit der Energieeffizienzklasse A+ und A++.